FELLOWSHIP USA

ENERGIZE YOUR CAREER!

Willkommen beim Student-Fellowship-Programm der DAASM!

„Wer sich in der Sportlerbetreuung und Sportmedizin einen Vorsprung verschaffen will, muss das US Amerikanische Athletic Training erlebt haben.“ (Dr. Dr. Homayun Gharavi)

Athletic Training hat nichts mit dem klassischen Athletik oder Konditionstrainer zu tun. Es handelt sich hierbei um eine Profession, die in den USA eine lange Tradition hat und am besten mit dem Studium in ‚angewandter Sportmedizin‘ zu umschreiben wäre. Es ist jene Kunst und Wissenschaft, die seit der Fußball-WM 2006 die deutsche Elf unterstützt.

AUSTAUSCH

ABTAUCHEN IN DIE SPORTKULTUR DER USA

Wir bieten derzeit einen Austausch in das Athletic Training Programm jeweils für die Dauer eines akademischen Jahres an die folgenden DAASM akkreditierten Eliteuniversitäten an:

  • Chapman University, Ca.
  • San Diego State University, Ca.
  • University of California, Davis, Ca.
  • University of Hawai’i, Manoa, HI
  • Southwestern College, Chula Vista, Ca.

Das Auslandssemester ist Studenten und graduierten Sportwissenschaftlern, Physiotherapeuten und Medizinern vorbehalten.

context_4_01

BEWERBUNGSFRISTEN

Bewerbungen zum Frühlingssemester (Beginn: Ende Jan):

  •  Bewerbungsunterlagen, die bis zum 15. November des Vorjahres vollständig eingegangen sind, werden berücksichtigt.

Bewerbungen zum Herbstsemester (Beginn: Ende Aug):

  • Bewerbungsunterlagen, die bis zum 31. März des laufenden Jahres vollständig eingegangen sind, werden berücksichtigt.
Daasm4-1_kl

VORAUSSETZUNGEN

Bewerber müssen in den Fachbereichen Sport/Sportwissenschaft, Medizin oder Physiotherapie (Bachelorstudiengang) examiniert oder als ordentliche Studenten eingeschrieben sein. Studenten sollten mittleren bis höheren Semesters sein, da profunde anatomische Kenntnisse vorausgesetzt werden (Scheinnachweis im Fach Anatomie).

Die Bewerbungsunterlagen samt der Bearbeitungsgebühr müssen fristgerecht und komplett eingereicht sein, um berücksichtigt zu werden.

Bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen ist die DAASM gerne beratend behilflich.

norbert_golueke_tape

GEBÜHREN

Die Bearbeitung Deiner Bewerbung kostet 350,- EURO, was mit Einreichung der Bewerbung fällig wird. Dieser Betrag wird auf die Teilnahmegebühr angerechnet, sollte es erfolgreich zum Austausch kommen.

Die Teilnahmegebühr am Student-Fellowship-Programm der DAASM beträgt € 6.500,-. Dieser Betrag bedeutet eine Ersparnis von bis zu 80% der sonst regulären Studiengebühren für ausländische Studierende an den Partneruniversitäten. Dies sind reine Teilnahmegebühren. Flug, Unterkunft, Verpflegung, Studienmaterial und Versicherung sind obligat und nicht inbegriffen.

Sollte der Bewerber die Bewerbung zurückziehen oder es versäumen, sich rechtzeitig um das Einholen der Bewerbungsunterlagen zu kümmern oder im Falle der Ablehnung des Visums, nicht zum Austausch kommen, wird die Bearbeitungsgebühr nicht zurückerstattet.

Sollte der Bewerber, nach vollständiger und rechtzeitiger Bewerbung, dennoch von der DAASM oder der teilnehmenden Partneruniverstitäten abgelehnt werden, wird der geleistete Betrag von 350,- EURO zurückerstattet.

Die Teilnahmegebühr wird spätestens 8 Wochen vor Semesterbeginn bzw. mit Erhalt des offiziellen Einladungsbriefes an den Bewerber fällig. Der Bewerber ist eigens verantwortlich für die zeitgerechte Beschaffung von Flug, Visum, Versicherung und Unterkunft, wobei wir auf Wunsch gerne helfen werden, den Kontakt zu WGs herzustellen, die noch einen Mitbewohner/in suchen.

ATHLETIC TRAINING

CHECKLISTE

Schritt 1 – Bewerbungsmappe (Nur als eine (1) PDF max. 2 MB und ausschließlich in englischer Fassung!)

  • Lichtbild
  • Motivationsschreiben
  • Curriculum Vitae
  • Auflistung aller bis Dato erworbener Studienscheine mit Universitätssiegel
  • 3 Empfehlungsschreiben
  • TOEFL Score von >104 Punkten iBT nicht älter als 2 Jahre oder Nachweis eines 1 jährigen Aufenthaltes in einem englisch sprachigen Land.
  • Dokument „Teilnahmebedingungen“ gelesen, verstanden und auf allen Seiten unterzeichnet
  • Überweisung der 350,- EURO Bewerbungsgebühr

Schritt 2 – Organisatorisches

  • Nachweis einer Auslandskranken- und Unfallversicherung
  • Reisepass
  • Visum (Vom US-Konsulat kann ein Finanzierungsnachweis verlangt werden)
  • Hin- und Rückflugticket

Senden Sie uns Ihre Anfragen oder Bewerbungsmaterialien über die Kontaktmaske. Wir freuen uns auf Sie!

context_18